Sie sind hier: Fichtenharz Balsam
Zurück zu: Veranstaltungen 2018
Allgemein: Presse Kontakt Impressum

Suchen nach:

Fichtenharz Balsam

Rezept Fichtenharzbalsam

Rezept: Fichtenharz Balsam
 
100 g Fichtenharz
250 ml Olivenöl
40 g Bienenwachs
20 g Kokosöl
 
Am besten eignet sich ein alter Topf.
Das Harz muss so lange warmgemacht werden
bis es flüssig ist.
Dann das Öl dazu und dann auf kleiner Flamme
1 Stunde ausziehen, Öl darf nicht zu heiß werden.
 
Dann abfiltern (Kaffeefilter) und in einen anderen Gefäß geben ( Glasschüssel oder Kupfertopf)
Dann Bienenwachs , Sheabutter
Warten bis sich alles aufgelöst hat.
Dann noch warm in Gläser füllen.
 
Dann haben Sie einen sehr guten Erkältungsbalsam (verschleimter Husten, Neben und
Kieferhöhlenentzündung) Nagelbettentzündung.
und eine Zugsalbe für Spieße, Furunkel, Ekzeme, Entzündungen.
 
Viel Spaß beim rühren.